JUNGE ENERGIEN

Ein Filmprojekt mit der Umwelt AG der Christine-Brückner-Schule in Bad Emstal

Filmstill "Junge Energien" 2012/13, © Sophie Narr, Ralph Etter
Filmstill "Junge Energien" 2012/13, © Sophie Narr, Ralph Etter

Von Januar bis Juni 2012 haben die Schüler der Christine-Brückner-Schule in Bad Emstal Dokumentarfilme zur Energiewende gedreht. Professionel unterstützt von mir und Ralph Etter drehten sie u.a. bei der SMA - Solar Technology, in der Uni Kassel, im e.on Wasserkraftwerk, bei der Firma Lichtblick und mit beim Hausbesuch eines Energieberaters.

Das Projekt wurde 2013 vom Förderprogramm Demokratisch Handeln für Jugend und Schule ausgezeichnet.


Christine-Brückner-Schule, Bad Emstal

Auftraggeber: Förderverein der Christine-Brückner-Schule

Projektgesamtleitung: Gert Platner

Künstlerische Leitung: S.Narr & R.Etter

Presseberichte

Christine-Brückner-Schüler erhalten Auszeichnung

08.04.2013, Hessische/Niedersächsische Allgemeine, nh/uli

Junge Energien für China

25.12.2012, Land und Leute

Schüler drehen Film: Energie der Region im Fokus

14.01.2012, Hessische/Niedersächsische Allgemeine, Claudia Hempel